Home

Ausflug nach Würzburg – Wir besuchten das gemeinnützige Integrationsprojekt und verbrachten auf der Terrasse einen schönen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen.

Das gemeinsame Projekt der Stadt Würzburg und des Bayerischen Roten Kreuzes wird von der MainPost am 12. Januar 2015 als Erfolgsgeschichte beschrieben. Psychisch kranke Menschen können nach einer gründlichen Einarbeitung in einem strukturierter Arbeitsalltag Perspektiven hinsichtlich ihrer beruflichen Zukunft entwickeln. "Seit der Gründung sind im Café Perspektive über 100 Menschen erfolgreich im gastronomischen Servicebereich eingesetzt werden", berichtet die MainPost.

"Vielen Dank" sagen wir allen Beschäftigten im Café Perspektive für ihre Gastfreundschaft!

­